MCT Speiseöl mittelkettige Triglyzeride 500 ml

PZN.: 13426290

Hersteller: MEGAMAX

  • Menge: 500 ml



Anzahl

EUR 11,95
inkl. 7 % MwSt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 2-3 Tage
  • Gewicht 473 g

Aponow Jetzt bestellen und in wenigen Stunden in Ihrer Apotheke vor Ort abholen.

Was sind MCT-Fette?

MCT-Speiseöl aus mittelkettigen Triglyceriden (100 % MCT-Fett) ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diät). Bestimmt für das Diätmanagement von Patienten mit Fettresorptions- und Fettverwertungsstörungen, sowie im Rahmen der ketogenen Diät und bei erhöhtem Energiebedarf. 

MCT-Fette sind gesättigte Fettsäuren, die vor allem in tropischen Pflanzenfetten wie Palmkernöl (etwa 55 %) und Kokosfett (etwa 60 %) vorkommen. Ein geringer Anteil von etwa 10 % ist auch in Milchfett enthalten. Im Vergleich zu langkettigen Fettsäuren (LCT) haben MCT-Fette einen etwas niedrigeren Energiegehalt. Reines MCT-Öl kommt in der Natur allerdings nicht vor. Das MEGAMAX MCT Speiseöl liefert Energie und wird praktisch nicht in körpereigenes Fett umgewandelt.

Aufnahme von mittelkettigen Triglyzeriden

Bei der Resorption im Dünndarm werden langkettige Fettsäuren zunächst von dem Glyzerinanteil abgespalten und in der Darmmukosazelle wieder zu Triglyzeriden zusammengebaut. Anschließend werden sie über die Lymphbahnen abtransportiert. Die mittelkettigen Triglyzeride werden nicht gespalten und auch nicht durch Gallensalze emulgiert, sondern passieren als ganzes Molekül die Dünndarmmukosazelle. Von dort werden sie über das Pfortaderblut zur Leber transportiert. Hier stehen sie unmittelbar für die Energiegewinnung zur Verfügung und werden ähnlich den Kohlenhydraten in den Mitochondrien der Leber- und Muskelzellen oxidiert „verbrannt“. Die Verstoffwechselung unterscheidet sich also deutlich von der von gewöhnlichem Speisefett und Speiseölen.

MCT im Sport oder bei Untergewicht

Bei allen Sportarten, bei denen es auf eine hohe und lang anhaltende Energiebereitstellung ankommt, kann der Einsatz von MCT sinnvoll unterstützen, da es vom Organismus sofort zur Energiegewinnung herangezogen wird. MCT trägt dazu bei, plötzlich auftretende Leistungseinbrüche, welche aufgrund mangelnder Energiereserven (Kohlenhydrate, Glykogen) bei dauerhafter Beanspruchung möglich sind, zu verhindern.

Bei Untergewicht und Gewichtsabnahme kann MCT Speiseöl den Kaloriengehalt der Nahrung erhöhen und dazu beitragen, eine Gewichtszunahme zu erzielen. Da MCT sowohl wasserlöslich als auch fettlöslich und geschmacksneutral ist, kann es praktisch allen Speisen problemlos zugegeben werden.

Alles Wichtige im Überblick:

  • vegan, lactosefrei, glutenfrei, zuckerfrei
  • 100% mittelkettige Triglyzeride
  • bei Fettresorptions- und Fettverwertungsstörungen
  • zur Energieanreicherung der Nahrung geeignet
  • bei Untergewicht in jedem Alter
  • bei erhöhtem Energiebedarf im Rahmen der Sporternährung
  • im Rahmen einer ketogenen Diät geeignet
  • Inhalt 500 ml, hergestellt in Deutschland

 

100 ml MCT-Öl enthalten durchschnittlich:

Capronsäure 1.9 g, Caprylsäure  54.8 g, Caprinsäure 35.9 g, Laurinsäure 1.9 g

Die Analysenwerte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen, biologischen Schwankungen

ZUTATEN: Mittelkettige Triglyceride (100%, aus Palm- und Palmkernöl), RSPO zertifiziert. Die RSPO Zertifizierung gewährleistet, dass der Rohstoff aus nachhaltigem Anbau von ausgewählten Plantagen stammt. siehe: www.rspo.org/certification

HINWEIS: Flasche geschlossen, trocken, vor Sonneneinstrahlung geschützt und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Nach Öffnen innerhalb von 3 Monaten aufbrauchen.

ANWENDUNG: Die MCT-Tagesmenge ist individuell verschieden und sollte zur besseren Verträglichkeit in mehrere Portionen aufgeteilt werden. Erwachsene beginnen mit 15 ml MCTÖl, dann täglich um 5-10 ml bis zur gewünschten Tagesmenge (max. 120 ml) steigern. MCT-Speiseöl ist geschmacksneutral und verzehrfertig.

WICHTIGE HINWEISE: Geeignet für Säuglinge, Kinder und Erwachsene. Bei Säuglingen und Kindern nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Nur zur enteralen Ernährung. MCT-Öl wird nach der Zubereitung den Speisen oder Getränken zugesetzt, sollte aber nicht zum Braten und Backen verwendet werden. Nicht geeignet zur ausschließlichen Ernährung, bei Ketoacidose und bei Oxidationsstörungen mittelkettiger Fettsäuren.

13426290.pdf Ergänzende Hinweise nach Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV)
Zutaten und Inhaltsstoffe
(1.47 MB)

Erhalte als Erster exklusive Angebote!
ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER